Das sagen meine Gäste

Für mich sind Ihre und eure Gästebuch-Einträge die allerbeste Werbung, die man sich denken kann. Ich freue mich über jeden Eintrag.


Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Ihre angegebene E-Mail-Adresse wird _nicht_ veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir Ihre aktuelle IP-Adresse 18.213.192.104. Es könnte auch sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem ich ihn geprüft habe.
Außerdem behalte ich mir das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder gar nicht zu veröffentlichen.
52 Einträge
Jutta und Wolfgang Lehmkuhl Jutta und Wolfgang Lehmkuhl schrieb am 16. Juli 2013 um 6:41:
Hallo Max, wir möchten uns noch einmal für Deinen großen Beitrag zu unserer gelungenen Berlin-Reise bedanken. Die abwechslungsreiche Route war von Dir super ausgearbeitet, sodass es für uns immer kurzweilig war. Wir hatten Berlin über einen längeren Zeitraum schon häufiger besucht und sind damit keine leicht zu beeindruckenden Gäste. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und deren Geschichte sind uns bekannt. Das Besondere an der von Dir geleiteten Tour bestand für uns darin, dass Du auf für uns neuen Wegen hinten rum mit interessanten Perspektiven gefahren bist.(die Top-Fotoansicht wurde uns aber trotzdem geboten) So sind wir an Stellen gekommen, wo ein Tourist mit seinem Auto nicht hinkommt oder es für Fußgängererkundungen zu weitläufig ist. Deine geschichtlichen Erklärungen haben unser Bild von dieser bedeutungsreichen Stadt komplettiert bzw. auf den neuesten Stand gebracht.

Ein anschauliches Beispiel Deiner Flexibilität war der Mittagsimbiss bei Curry 36. Eine Mitreisende erzählte während des Radelns nach Potsdam von der legendären Berliner Speise, wo sich alle Gesellschaftsschichten treffen und die sie doch so gerne probiert hätte. An einer U-Bahnstation stellten wir daraufhin die Räder ab und fuhren mit der U7 zum Mehringdamm in Kreuzberg. Die Wurst hat super geschmeckt, alle waren zufrieden und unsere Freundin war platt, dass das noch geklappt hat. Eine halbe Stunde später waren wir wieder bei den Rädern und die Fahrt nach Potsdam konnte planmäßig weitergehen.

Was wir noch schönes an den anderen Orten erlebt haben, sollten Deine zukünftigen Gäste am besten selbst entdecken und sich schon jetzt darauf freuen.
H. Nunnendorf H. Nunnendorf schrieb am 19. April 2012 um 15:48:
Hallo Max !
Wir haben mit dir die Tour in Potsdam und den Mauer-Radweg in Berlin erleben dürfen. Es war für uns überraschend wie problemlos und schnell man sich in der Hauptstadt mit dem Fahrrad von einer Sehenswürdigkeit zur anderen bewegen kann, wenn man den richtigen Wegweiser hat! Die Touren waren sehr unterhaltsam, informativ und interessant. Deine Geschichten und Erklärungen zur Geschichte der historischen Orte und Geschehnisse waren sehr kurzweilig und interessant! Deine Bildermappe unterstützte diese Ausführungen eindrucksvoll. Es war ein sehr beeindruckendes Erlebnis. Beim nächsten Besuch von Berlin und Umgebung würden wir jederzeit wieder eine weitere Tour bei dir buchen. Wir werden dich gerne weiterempfehlen. Danke für deine prefekt vorbereitete Touren.
Die Gruppe aus Wesel am Niederrhein !!
i.V. H. Nunnendorf